Oktober 14, 2021

Sexpuppen können die Verbreitung von Krankheiten reduzieren

Von Gutdolls

Mit der Zeit hofft Alex, dass diese beiden Puppen wie Menschen alt werden und sie mehr wie echte Menschen aussehen. Sie plant, diese beiden Puppen mit zunehmendem Alter, bis zum Schulalter, zu geeigneten Körpern aufzuwerten und entsprechend dem Wachstumsprozess des Menschen fortzufahren. Ich hätte nie daran gedacht, eine reife liebespuppe zu haben, die so groß ist wie mein Sohn. Das wäre verrückt.

Sexpuppen können die Verbreitung von Krankheiten bis zu einem gewissen Grad reduzieren, denn TPE- und Silikonmaterialien sind nicht leicht keimkontaminierbar und hypoallergen. Da es unvermeidlich ist, dass es zu Körperkontakt mit der Puppe kommt, leihen Sie sie für alle Fälle nicht aus. Sexpuppen können die verschiedenen psychischen und physischen Bedürfnisse von Menschen befriedigen, aber solange die Gegenstände eine Lebensdauer haben, dienen sie nur der Nahrungsaufnahme. Überbeanspruchen Sie es nicht, um das biologische Leben der Puppe und ihren eigenen Zustand nicht zu beeinträchtigen.

Laut Branchenexperten dauert die Herstellung einer WM Dolls etwa 80 Stunden. Das bedeutet, dass es unglaubliche Anstrengungen und Ressourcen braucht, um dieser verdammte Partner zu werden. Angefangen von Silikonformen, um Brustwarzen zu formen, Nägel, Haare usw. Hier sind die Schritte, die sie unternommen haben, um Sexpuppen herzustellen. Die Teile werden Stück für Stück geformt.

Der Körper einer Naturmeise 161cm | 5ft3 F-Cup #104 Kopf hellbraune Haut Guenstige silikon puppe kaufen

„Wir müssen aufhören, unsere Beziehung zu Sexpuppen als Dinge zu betrachten, die wir benutzen einander und verbessern unsere Beziehung zu den Menschen.“ Die meisten Menschen verstehen immer noch nicht, welche Vorteile diese Puppen bieten können. Es kann die Gesellschaft, Aktivisten, Gruppen unterschiedlichen Geschlechts und Gemeinschaften umfassen, oder es ist notwendig, diese Puppen zu verwenden, um menschliche Emotionen zu verbessern.

Obwohl die Sexpuppe in voller Größe beim Posieren beliebig verändert werden kann, sollte der Biegegrad den Winkel des menschlichen Körpers nicht überschreiten und die Kraft sollte nicht zu groß sein, um ein Ziehen an der Haut der Puppe zu vermeiden. Außerdem kann eine Form nicht länger als eine Woche beibehalten werden, um durch ungleichmäßige Krafteinwirkung verursachte Eindrücke zu vermeiden. Ziehen Sie beim Bewegen der Puppe nicht an den Gliedmaßen oder dem Kopf der Puppe, dh bewegen Sie sie einseitig. Versuchen Sie, die Form einer Umarmung oder einer Prinzessin anzunehmen, um den Körper der sex doll zu umarmen und sich zu bewegen.